Villars-sur-Ollon (VD) - Les Diablerets (VD), 17 km. Andermatt (UR) - Disentis/Mustér (GR), 32 km. Höchstgewicht: 32 t zwischen Wassen und Innertkirchen, 34 t zwischen Innertkirchen und Meiringen, Höchstgewicht: 28 t zwischen Santa Maria und Schais-Brücke, 18 t ansonsten, Maximale Länge für Reisebusse: 10 m (ohne Anhänger oder Skiablage). Ab Donnerstag 05. Wichtige Mitteilung: Die Pragelpassstrasse wird zwischen 2019 und 2022 auf der Schwyzerseite (Stalden - Frutli) saniert. Auch Gotthard offen. Bemerkung: Während der Wintersperre oder als ganzjährige Alternative zur Passtrasse können Fahrzeuge auch mit dem Vereina-Autoverlad transportiert werden. Im Winterhalbjahr ist die Winterausrüstung obligatorisch. Bemerkung: Falls Sie vom Gebiet des Schweizerischen Nationalparks aus Livigno oder/und das Puschlav erreichen möchten, führt der Weg durch den gebührenpflichtigen Munt-La-Schera-Tunnel. Bei Wintersperre stellt der Oberalp-Autoverlad eine ideale Alternative zur gleichnamigen Passstrasse dar. Wichtiger Hinweis: Am Freitag, 27.11.2020 um 2200 Uhr wird die Strasse geschlossen. Letztere sind in dieser Periode nur bei schneefreier Fahrbahn und unter Vorweisung einer offiziellen Genehmigung zugelassen. Die Besonderheit am Susten ist der Tunnel, der den eigentlichen Scheitelpunkt unterquert. Auf der Bernerseite bleibt die Strasse offen bis Guttannen Bemerkung: Während der Wintersperre oder als ganzjährige Alternative zur Passtrasse können Fahrzeuge zwischen San Bernardino und Hinterrhein auch den 6.6 km langen Autobahntunnel der A13 benutzen. Realp - Oberwald Zernez - Tschierv Bei einer anschliessenden (oder vorangehenden) Fahrt in das Tessin über Domodossola-Centovalli, müssen folgende Einschränkungen beachtet werden: 28 t Höchstgewicht, für Anhänger und Wohnwagen verboten, maximale Breite 2.3 m und Höhe 3.6 m. La-Chaux-de-Fonds (NE) - Neuchâtel (NE), 22 km. Saint-Imier (BE) - Dombresson (NE), 14 km. Reisebusse, die nicht breiter als 2.55 m und nicht länger als 10 m sind, können die Strasse befahren, sofern sie über eine offizielle Genehmigung verfügen. Da er nur noch touristischen Zwecken dient, wird er im Winter auch nicht geräumt. Die Strasse zwischen den Bergbahnen Rueras/Dieni in Sedrun (GR) und der Passhöhe ist für den Schwerverkehr mit Anhängern nicht zugelassen. Fahrzeuge bis zu einer Breite von 2.3 m: Anhänger verboten, ausgenommen für Fahrzeuge, die höchstens 1.9 m breit und 4.5 m lang sind. Der Bezug dieser Genehmigung sowie zusätzliche Informationen können an folgender Stelle bezogen werden: Bemerkung: Es wird abgeraten, diesen Pass mit einem Wohnwagen oder Wohnmobil zu befahren. Silvaplana (GR) - Tiefencastel (Gr), 42 km. Maria i. M. - Landesgrenze. All' Acqua - Ulrichen Letztere sind in dieser Periode nur bei schneefreier Fahrbahn und unter Vorweisung einer offiziellen Genehmigung zugelassen. März 2020 bis 10. Passfahrten (Montag, Mittwoch und Freitag) von Unterschächen in Richtung Linthal: +41 41 875 28 02, Passfahrten (Dienstag und Donnerstag) von Linthal in Richtung Unterschächen: +41 55 647 36 12, Höchstgewicht: 28 t von Disentis bis Olivone, Maximal zugelassene Fahrzeuglänge : 12 m für den Schwerverkehr (vom 01.11 bis 30.04), Bei schneebedeckten Fahrbahnen sind Anhänger für den Schwerverkehr verboten (ausgenommen bei 4x4-Antrieb). Bemerkung: Seit der Wintersaison 1999/2000 bleibt der Lukmanierpass ganzjährig befahrbar. Wichtiger Hinweis: Sperre, Wintersperre. Ein Schneekettenobligatorium wird den Umständen entsprechend zeitlich befristet angeordnet, ebenso eine allfällige Sperrung des Passes. 18 Tonnen s... Fuorns - Campra September 2020 bis Wintersperre 2020. Auf der Tessinerseite während des Winters offen bis All‘Acqua. . Bemerkung: Dieser Übergang ist die ideale Alternative zur Aiguillon-Passstrasse. 2.30 m breite, zweiachsige und 18 t schwere Fahrzeuge benötigen keine Bewilligung, auch am Wochenende. Die Interessengemeinschaft Alpenpässe (IAP) setzt sich für die touristische, wirtschaftliche und politische Förderung der Alpenpässe und deren Regionen ein. Bemerkung: Die Strasse ist hingegen für Wohnmobile befahrbar. Sarnen - Entlebuch Mobilitätsschutz bei ÖV-Ausfall oder Verspätung. Bemerkung: Dieser Übergang eignet sich weder für grosse Fahrzeuge, noch für den Transitverkehr. Höchst zulässige Tonnage: 18 t. Fahrzeuge bis zu einer Breite von 2.55 m: Für jede Passfahrt muss eine Sondergenehmigung ausgestellt werden. Während der Wintersperre oder als ganzjährige Alternative zur Passtrasse können Fahrzeuge auch mit dem Furka-Autoverlad transportiert werden. Urigen - Urnerboden. Neu St. Johann (SG) - Urnäsch (AR), 21 km. Ein Schneekettenobligatorium wird den Umständen entsprechend zeitlich befristet angeordnet, ebenso eine allfällige Sperrung des Passes. Öffnung- und Schliessungsdaten der Alpenpässe, Ride the Alps Susten - ein voller Erfolg zum Auftakt, © 2020 IAP Interessengemeinschaft Alpenpässe – Postfach 11 – 6491 Realp, > Mehr über den Glaubenbielenpass - Panoramastrasse. Alle Infos zu Schweizer Strassenpässen in Sachen Fahrtauglichkeit, Neigung, Zufahrt und Öffnungszeiten. Die Verladestationen befinden sich in Andermatt (UR) und in Sedrun (GR). Guttannen - Gletsch Auf der Bernerseite bleibt die Strasse offen bis Guttannen Für regelmässige Informationen auf der Bernerseite steht im Weiteren ein SMS-Service (kostenpflichtig, 20 Rp./SMS) für Sommer und Winter zur Verfügung. Bemerkung: Es wird abgeraten, diesen Pass mit einem Wohnwagen oder Wohnmobil zu befahren. Verkehrshinweise für das angrenzende Südtirol/Pässe siehe: www.suedtirol.com/verkehr/berg-paesse. Während der Wintersperre des Nufenenpasses bleiben das Oberwallis und das nördliche Tessin über den Furka-Autoverlad und den Gotthard-Autobahntunnel miteinander verbunden. Falls Sie vom Puschlav aus über den Forcola di Livigno in das Gebiet des Schweizerischen Nationalparks gelangen möchten, führt der Weg durch den gebührenpflichtigen Munt-La-Schera-Tunnel. Info für Carreisen Sommer 2020: Nur über Pragel (verbindet das Muotathal und das Netstal), Nufenen (verbindet Ulrichen mit Airolo), Forcola di Livigno (verbindet das Puschlav und Livigno) und Furka (verbindet die Realp mit Obwalden) ist noch vollständige Wintersperre verhängt. Abonnieren: SMS mit "start oberhasli" an 9234 senden. Bemerkung: Während der Wintersperre oder als ganzjährige Alternative zur Passtrasse können Fahrzeuge zwischen Airolo und Göschenen auch den 16.9 km langen Autobahntunnel der A2 benutzen. Im Winterhalbjahr ist die Winterausrüstung obligatorisch. Die nächste Bauetappe beginnt 30. Höchstgewicht: 32 t von Les Rembloz bis Les Diablerets, Höchstgewicht: 18 t von La Motta bis zur Landesgrenzede La Motta, Höchstgewicht: 18 t von Realp bis zur Passhöhe, Höchstgewicht: 34 t zwischen Innertkirchen und Meiringen. Auf der Bernerseite bleibt die Strasse offen bis Obermad Während des Winters bleibt die Strasse auf der Obwaldnerseite offen bis Mörlialp. Guttannen - Gletsch Die Verladestation am Albula ist hingegen nicht mehr in Betrieb. La Motta - Landesgrenze Aus Sicherheitsgründen kann es jedoch vorkommen, dass die Strasse über Nacht (oder bei ungünstigen Wetterbedingungen auch tagsüber) vorübergehend gesperrt wird. Auf der Bernerseite bleibt die Strasse offen bis Obermad Für regelmässige Informationen auf der Bernerseite steht im Weiteren ein SMS-Service (kostenpflichtig, 20 Rp./SMS) für Sommer und Winter zur Verfügung. Der Autoverlad ist ausschliesslich währen der Wintersperre der Passstrasse in Betrieb. Höchstgewicht: 32 t Zwischen All'Acqua und dem Passübergang, 34 t zwischen Airolo und All'Acqua. Fast alle Pässe wieder offen Zwanzig der grossen 26 Pässe sind bereits wieder offen. Die Patrouilleure des TCS helfen Ihnen bei einer Panne oder einem Unfall rasch, effektiv und rund um die Uhr weiter. Ein Schneekettenobligatorium wird den Umständen entsprechend zeitlich befristet angeordnet, ebenso eine allfällige Sperrung des Passes.

Dardan Box Bitcoin, Heinrich Heine Religion, 99 Luftballons Analyse, David C Bunners Kinder, Abspann Frozen 2, The Last Man On Earth Stream, Peggy Messie-team Peggy Heute, Giovanni Zarrella Lieder, The Last Man On Earth Stream, Ich Will Nur Philipp Poisel Chords Piano,